Wasserkiez Neukölln

Mit dem Projekt Wasserkiez Neukölln ist a tip:tap nun auch in der nördlichen Donaustraße aktiv.

In dem dicht bebauten Berliner Kiez wohnen 8.500 Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Zum Thema Wasser fällt allen eine Geschichte ein. Das greifen wir auf und setzen uns mit interkulturellen Aktionen für die Gesundheit von Menschen und Stadtgrün ein. 

Im Wasserkiez Neukölln wollen wir…

…möglichst viele Menschen zu Leitungswasserfans machen und dazu beitragen, dass sie im Kiez jederzeit Zugang zu Leitungswasser haben.

…das Thema Leitungswasser aus verschiedenen kulturellen Perspektiven betrachten und so das Gemeinschaftsgefühl stärken, denn Wasser ist für uns alle wichtig.

…Baumscheiben begrünen und in der Nachbarschaft eine Gießkultur schaffen, weil auch die pflanzlichen Nachbarn Leitungswasser brauchen.

 

Wir starten das Projekt mit starken Partner*innen vor Ort: dem Quartiersmanagement, dem Verein Yesil Cember, LIFE e.V., den Berliner Wasserbetrieben, Refill, den Surfriders und anderen.

Weitere Infos gibt es hier: www.wasserkiez.de