Wasserkiez – ein Stadtteil wird leitungswasserfreundlich

Das Pilotvorhaben “Wasserkiez – Leitungswasserfreundlicher Mariannenkiez und seine Nachbarschaft” hat dazu beigetragen, dass dieser Berliner Stadtteil leitungswasserfreundlicher wurde.

Das erfolgreiche Kreuzberger Pilotprojekt wird nun im Rahmen der Wasserwende (LINK) in zwölf weiteren Wasser-Quartieren bundesweit umgesetzt.

Kooperationspartner des Pilotprojektes Wasserkiez waren die Berliner Wasserbetriebe, das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, der Türkische Elternverein Berlin-Brandenburg und das Open Knowledge Lab Berlin.

Der Wasserkiez wurde vom 01.11.2017 bis zum 31.10.2019 durch die Nationale Klimaschutzinitiative gefördert.

Weitere Informationen zum Pilotvorhaben: www.wasserkiez.de

Wasserkiez in Zahlen

  • zwei Trinkbrunnen beglücken die Anwohner*innen mit Trinkwasser im öffentlichen Raum
  • 50 Refill-Stationen zum Auffüllen von Trinkflaschen sind Kiez
  • zwei neue Trinkbecken in Bildungseinrichtungen wurden errichtet
  • über 10.000 Menschen wurden zu Leitungswasser aufgeklärt
  • mehr als 20 Bildungsangebote wurden in Schulen und Kitas durchgeführt