Informationen über a tip: tap e.V. entsprechend der Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb verpflichten wir uns im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

    • a tip: tap e.V.
    • Sitz: Berlin
    • Anschrift: Schustehrusstr. 29, 10585 Berlin
    • Gründungsjahr 2010 (Vereinsgründung 2012)
    • Ansprechpartner: Samuel Höller (samuel@atiptap.org)

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Organisationszielen

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

    • Unsere Arbeit ist wegen der Förderung der Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe (im Sinne der §§ 52 Absatz 2 Satz 1 Nr. 7 der Abgabenordnung) nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, Berlin (Steuernummer 27/660/63544) vom 29.10.2019 (Veranlagungszeitraum 2016 bis 2018) nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

    • zum Jahresbericht 2020 („Organisation”, S. 14), Lin zum Jahresbericht 2021 folgt („Organisation”, S. 22)

5. Tätigkeitsbericht

    • zum Jahresbericht 2020 („Vorwort”, S. 1; „Berichte aus den Projekten”, S. 3 ff.), Link zum Jahresbericht 2021 folgt („Vorwort”, S. 1; „Bericht aus dem Verein”, S. 5; „Berichte aus den Projekten“, S. 6 ff.)

6. Personalstruktur

7. Angaben zur Mittelherkunft

    • zum Jahresbericht 2020 („Finanzbericht 2020”, S. 11), Link zum Jahresbericht 2021 folgt („Finanzbericht 2021”, S. 19 ff.)

 8. Angaben zur Mittelverwendung

    • zum Jahresbericht 2020 („Finanzbericht 2020”, S. 11), Link zum Jahresbericht 2021 folgt („Finanzbericht 2021”, S. 19 ff.)

 9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

    • keine

 10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

    • keine