Online-Seminar „Hitzeaktionsplan der Stadt Mannheim und die Rolle des Trinkwassers“

Der voranschreitende Klimawandel ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Immer neue Rekordsommer machen deutlich, dass die zunehmende Hitze in den Kommunen eine Belastung sowohl der Lebensqualität als auch der Gesundheit von Bürger*innen darstellt – besonders in Ballungsgebieten. Es ist daher notwendig, Konzepte und Maßnahmen für eine hitzeresiliente Gestaltung des städtischen Lebens zu entwickeln und zu implementieren

Gemeinsam mit Alexandra Idler von der Abteilung Klimaschutz der Stadt Mannheim und Magdalena Schlenk von der Klimaschutzagentur Mannheim stellen wir in diesem Online-Seminar den Hitzeaktionsplan der Stadt Mannheim sowie die darin erarbeiteten Maßnahmen zur Anpassung an Hitzetage vor. 

Darüber hinaus gibt a tip: tap Euch zahlreiche Ideen und Beispiele für Aktionen, die alle Bürgerinnen und Bürger für unser Trinkwasser an heißen Tagen begeistern werden.

Das Online-Seminar findet im Rahmen des bundesweiten Projektes „Wasserwende – Trinkwasser ist Klimaschutz“ statt, das durch die Nationale Klimaschutzinitiative gefördert wird.

Gerne im untenstehenden Formular direkt für das Online-Seminar kostenfrei anmelden.

Termin: 04. November 2021, 10 bis 11 Uhr

Buchungen

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.

*Pflichtfeld