Online-Seminar „Wasserwende in Bayern“

Dieses Online-Seminar richtet sich an bayerische Wasserversorger, Kommunen, Klimaschutzmanager*innen, Umweltorganisationen und andere an Leitungswasser interessierte Einzelpersonen aus dem Freistaat.

In diesem Online-Seminar stellen wir die Wasserwende in Bayern vor. Wir im Verein a tip: tap setzen uns mit Begeisterung für Leitungswasser und gegen Plastikmüll ein. Im Online-Seminar zeigen wir, woher der Verein a tip: tap und das Projekt “Wasserwende – Trinkwasser ist Klimaschutz” kommen, wie wir unsere Ziele erreichen wollen und was wir bereits erreicht haben. Außerdem stellen wir unsere beiden bayerischen Wasser-Quartiere – Ammersee-Ost und das Labertal – vor, in denen sich bereits viel getan hat.

Im Anschluss wollen wir mit Euch in einen Austausch über Kommunikation zu Leitungswasser, eigene Erfahrungen, mögliche Anknüpfungspunkte, etc. treten und selbstverständlich auch alle Fragen beantworten. Das Online-Seminar zielt auch darauf ab, neue mögliche Kooperationspartner*innen im Freistaat zu identifizieren.

Das Online-Seminar findet im Rahmen des bundesweiten Projektes „Wasserwende – Trinkwasser ist Klimaschutz“ statt, das durch die Nationale Klimaschutzinitiative gefördert wird.

Gerne im untenstehenden Formular direkt für das Online-Seminar kostenfrei anmelden.

Termin: 17. November 2020, 14 bis 15 Uhr

Buchungen


*Pflichtfeld