Spendenaktion für Leitungswasser

Stand der Erledigung: 80 %

Schon 27.247 Euro von 60.000 Euro erreicht

Ende der Spendenaktion: 30.09.2021

Wenn alle in Deutschland von Flaschen- auf Leitungswasser umsteigen, können wir 3 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr einsparen (GUTcert-Studie). Das ist 1,5 mal der innerdeutsche Flugverkehr. Und Leitungswasser ist darüber hinaus ein sehr geeignetes Beispiel für nachhaltigen Konsum eines regionalen Produkts, verpackungsfrei, emissionsarm und gesund. Ein leichter Einstieg zu einem nachhaltigeren Lebensstil für alle Menschen in Deutschland.

Sei also Teil der Bewegung für Klimaschutz, gegen unnötigen Plastikmüll und für Leitungswasser!

 

Wir können Deine Spende verzehnfachen.

Spare mit Deiner Spende unnötigen Plastikmüll ein!
Trage mit Deiner Spende zum Klimaschutz bei!
Mach mit uns zusammen Leitungswasser zum Trendgetränk Nr. 1!

Warum benötigen wir Deine Unterstützung?

Wir planen die Fortsetzung unserer bundesweiten Wasserwende. Seit den 70ern hat sich der Konsum von Flaschenwasser aus dem Supermarkt mehr als verzehnfacht und damit auch unnötiger Verpackungsmüll. Mit der Wasserwende drehen wir diesen Trend um und rücken zum Wohle des Klimas Leitungswasser ins Rampenlicht. Dafür benötigen wir jetzt Deine Mitwirkung. Für 600.000 Euro Fördermittel muss a tip: tap 60.000 Euro durch Spenden, verkaufte Leistungen und/oder Mitgliedschaften aufbringen. Das schaffen wir leider nicht alleine.

Bei einer Spende von 5 Euro im Monat könnten wir 600 Euro Fördermittel beantragen. Also am besten gleich mitmachen und uns mit einer Spenden helfen, dass wir Leitungswasser zum Trendgetränk Nummer 1 machen. Oder Du gehst noch einen Schritt weiter und wirst Mitglied bei uns.

a tip: tap ist ein gemeinnütziger Verein und wir stellen Dir gerne eine Spendenquittung aus.